Gesundheits- und Lebensberatung

Schön, dass Sie uns kennen lernen möchten

Suchen Sie Unterstützung und Begleitung bei Gesundheitsfragen, persönlichen Themen oder Glaubensfragen?

Wir stehen Ihnen gerne bei - um das Leben neu zu gestalten und zu entwickeln.
 

April 2019

 

"Faust klagt über die zwei Seelen in seiner Brust; ich beherberge aber eine ganze Menge, die sich zanken. Es geht da zu wie in einer Republik"

                                                                                                                                                                                                Otto von Bismarck

Vor dem äusseren das innere Team leiten

Leiten Sie ein Team? Dann kennen Sie die Herausforderung, verschiedene Teammitglieder mit ihren Charakteren, Talenten und Eigenheiten so zu führen, dass sie optimal zusammenarbeiten, an einem Strang ziehen und die vorgegebenen Ziele gemeinsam erreichen. Wenn das gelingt, sprechen wir von einem Traum-Team, dessen Leistung kaum zu übertreffen ist. Dafür ernte ich von Ihnen möglicherweise ein eifriges Kopfnicken und kurz darauf ein besorgtes Stirnrunzeln, weil Ihre innere Zustimmung schnell der Ernüchterung aus den eigenen Erfahrungen weicht.
Was können Sie als Leiter tun, wenn Ihr Team nicht mitzieht oder einzelne Kollegen nur egoistische Ziele verfolgen und durch ihre Machtkämpfe die ganze Gruppe demotivieren und blockieren?
Natürlich gibt es verschiedene Aspekte eines funktionierenden Dreamteams.
Der erste Schritt besteht jedoch darin, dass Sie sich selbst führen. Der Hamburger Psychologe Friedemann Schulz von Thun hat dazu das Modell des inneren Teams formuliert (Buch: Miteinander reden 3, Das "Innere Team" und situationsgerechte Kommunikation). Die Pluralität des menschlichen Innenlebens wird darin mit der Metapher eines Teams und seines Leiters dargestellt. So blockieren wir uns z.B. selber mit Aussagen wie: „Ich will es allen recht machen“ und gleichzeitig „meinen Frieden haben“ und dabei „perfekte Arbeit termingerecht abliefern“ – die innere Blockade ist Ihnen sicher…
Vor dem äusseren Teammeeting braucht es die innere Sitzung mit mir selbst, um mit allen mir innewohnenden Seelen zu verhandeln, was meine Meinung ist und wie ich nun im Einklang mit mir selber nach aussen treten will. Ohne diesen Prozess stehe ich mir selber und meinem Auftrag als Teamleiter im Weg.

Im Coaching unterstützen wir Sie gerne dabei, Ihre inneren Stimmen wahrzunehmen, zu formulieren und im Einklang mit sich selber Ihre Teamleiter-Rolle im privaten und beruflichen Leben erfolgreich einzunehmen.

Für das Team der Praxis Mittelpunkt
Reini Kiener

 Seil ziehen AdobeStock 90166497